Diamantring verkaufen – Diamant Ring Ankauf
März 12, 2020
Goldgehalt – Wieviel ist mein Gold Schmuck wert?
März 17, 2020

Silberbesteck verkaufen – Silber Besteck Ankauf

Silberbesteck verkaufen - Silber Besteck Ankauf

In Ihrer Schublade lagert Silberbesteck, das keine Verwendung mehr hat?

Das Tafelsilber, das Sie vererbt bekommen haben, möchten Sie gerne verkaufen?

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Besteck aus Silber besteht und einen bestimmten Wert aufweist?

Dann ist die Simply Way KG Ihr erfahrener Partner


Durch unsere jahrelange Erfahrung im Handel mit Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin und Palladium, können wir Ihnen stets einen fairen Preis für Ihre Silbermünzen, Ihr Silberbesteck und Ihren Silberschmuck machen.


Silberbesteck galt vor mehreren Jahren als Beweis für guten Geschmack. Da Silberbesteck behutsam gepflegt und behandelt werden muss, findet es kaum noch Verwendung und landet gerne in der Küchenschublade. Dort wird es oftmals vergessen wo im Anschluss der Glanz verschwindet und zudem gerne anläuft.
Dass Silberbesteck einen beachtlichen Wert aufweisen kann, wissen viele nicht.
 
 

Das sagen unsere Kunden über uns

Wo am Besten altes Silberbesteck verkaufen?


Schon in früheren Jahren galt Gold in Österreich als wertendes Zahlungsmittel. Das führt dazu, dass Österreich zu den Ländern gehört, die in Sachen Goldbesitz zu den Vorreitern zählen. Heute wird Gold nicht mehr als Zahlungsmittel verwendet. Stattdessen gilt Gold als wertvolle Geldreserve.

Aber nicht nur Gold ist eine beliebte Geldanlage auch Silber kann eine rentable Wertanlage sein. Zwar weist Silber nicht so einen hohen Preis pro Gramm wie Gold auf. Die letzten Jahre hinweg stieg der Silberpreis jedoch wieder deutlich an. Diesen aktuellen Wert geben wir sehr gerne an unsere Kunden weiter.

Bevor Sie sich dazu entscheiden Ihre alte Münze oder Ihren alten Silberschmuck in den Müll zu werfen, vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Gutachter. Gerne können Sie auch völlig unverbindlich in unsere Filiale in Innsbruck vorbeischauen.

Wir legen beim Silberankauf keinen großen Wert auf den Zustand von Tafelsilber, Silberschmuck und Silberbarren. Bevor Sie sich für den Verkauf entscheiden, müssen Sie den Wertgegenstand nicht reinigen oder aufpolieren. Wir kaufen Goldmünzen, Silbermünzen, Goldbarren, Silberbarren, weißes und gelbes Zahngold, aber natürlich auch Tafelsilber in jedem Zustand an. Selbst wenn Ihr Tafelsilber angelaufen ist, müssen Sie es nicht zwingend aufpolieren. Beim Ankauf kommt es einzig und allein auf den Materialwert an, den unser Gutachter zusammen mit Ihnen in der Bewertung festlegt.
parallax background

Wie erkenne ich Silberbesteck?

Bei echtem Silber gibt es verschiedenen Legierungen. Diese lassen sich auf den ersten Blick nicht immer gleich erkennen. Wenn Sie sich jedoch etwas Zeit nehmen, können Sie mit einer Lupe erkennen, ob es sich um versilbertes Besteck oder um wertvolles Silberbesteck handelt. Neben einer Lupe kann ein Magnet außerdem dabei unterstützen, versilberte Gegenstände von echten Gegenständen zu erkennen. Silber ist nicht magnetisch. Wenn Ihr Besteck von einem Magneten angezogen wird, können Sie davon ausgehen, dass es sich lediglich um versilbertes Besteck handelt.

Auf altem Besteck lässt sich mit einer Lupe ein Stempel erkennen. Durch die Jahre kann es sein, dass dieser Stempel nur noch schwer erkennbar ist. Dieser Stempel (auch Punze genannt) zeigt Ihnen sehr schnell den Silbergehalt. Da 100 Prozent reines Silber zu weich in der Herstellung und Verwendung wäre, werden Sie dies hier nicht finden. Zeigt der Stempel für die Legierung eine dreistellige Zahl an (z.B. 835 oder 800) können Sie davon ausgehen, dass es sich um echtes Silber handelt. Zweistelligen Stempelzahlen wie 90 oder 80 zeigen an, dass Ihr Besteck lediglich versilbert ist und keinen hohen Wert aufweist.

Bei sehr altem Besteck, welches keinen Stempel aufweist, stehen wir Ihnen für ein Angebot sehr gerne zur Seite. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Handel mit Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin und Palladium, können wir Ihnen stets einen fairen Preis für Ihre Silbermünzen, Ihr Silberbesteck und Ihren Silberschmuck machen.
 
 

Wo finde ich den aktuellen Silberpreis?

Unsere Preise für den Ankauf von Gold, Silber, Platin und Palladium finden Sie tagesaktuell hier auf unserer Seite:

Welche Arten von Silber kann ich - neben Silberbesteck - bei der Simply Way KG noch verkaufen?

Neben Silberbesteck kaufen wir außerdem an:
Altsilber und Bruchsilber
Silbermünzen und Silberbarren
Silberschmuck

Silberankauf per Postversand aus ganz Österreich

Da wir wissen, dass unseren Kunden örtliche Unabhängigkeit sehr wichtig ist, bieten wir Ihnen die einfachste Möglichkeit an, um Ihre Wertgegenstände bei der Simply Way KG zu verkaufen. Dadurch profitieren Sie beim Ankauf von Gold und anderen Edelmetallen von Wien nach Vorarlberg vom höchsten Goldpreis in ganz Österreich.

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Information zum Ankauf Silberbesteck? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns gerne direkt an.
Wir stehen Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung!
 
 

Altes Silberbesteck aufbewahren - unsere Tipps

Da Silberbesteck mit dem im Sauerstoff enthaltenen Schwefelwasserstoff reagiert, empfehlen wir Ihnen, das Edelmetall fernab von Licht und Luft aufzubewahren. Dafür würde sich eine Schublade oder ein verschlossenes Kästchen anbieten. Durch das Verschließen der Schublade oder des Kästchens hemmen Sie die Luftzirkulation. Das hält Ihr Tafelsilber sauber und frei von schwarzen, unschönen Stellen.

Falls Ihnen die Reinigung zu mühsam ist, können Sie den Silber Ankauf bei der Simply Way KG nutzen und einen guten Preis für Ihr altes Silber bekommen.

Altes Silberbesteck reinigen - so vermeiden Sie schwarze Stellen und Beschädigungen

Silberbesteck genießt den schonenden Umgang.
Unabhängig davon ob Sie Messer, Gabel oder Teller aus Silber verkaufen möchten: Sie sollten wissen, dass Silber mit Schwefelwasserstoff (im Sauerstoff enthalten) reagiert. Diese Reaktion führt dazu, dass sich an der Oberfläche sogenanntes Silbersulfid bildet. Dieses Silbersulfid lässt das Silberbesteck schwarz aussehen. Im alltäglichen Gebrauch sind die schwarzen, unschönen Stellen sehr unpraktisch.
Um diese chemische Reaktion zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihr Tafelsilber in wiederkehrenden Abständen sorgfältig reinigen:

Baumwollhandschuhe verwenden

Da die schwarzen Stellen auch durch den Kontakt mit Schweiß, Parfum und Sonnenmilch entstehen können, sollten Sie den Gegenstand mit einem Baumwollhandschuh anfassen. Dadurch halten Sie die empfindlichen Stellen sauber und frei von Kratzern.

Vorsicht bei Zahnpasta

Verwenden Sie für die Reinigung auf keinen Fall Zahnpasta. Das grobe Material in der Zahnpasta kann die Oberfläche des Silbers zerkratzen und dadurch beschädigen.

Hausmittel: Alufolie

Ein altbewährtes Hausmittel um Schmuck oder andere Gegenstände aus Silber zu reinigen ist Alufolie. Hier werden der Silberschmuck oder das Besteck aus Silber in Alufolie gewickelt und anschließend in ein kochendes Wasserbad mit Salz gelegt. Durch diesen Vorgang wird der Schwefelwasserstoff angezogen und die schwarzen Stellen verschwinden.
Die Reinigung ist oftmals zeitaufwändig.
Der Verkauf hingegen unkompliziert und dank der hohen Ankaufspreise äußerst rentabel.
 
 

1 Comment

  1. dogsbeforehuman_1994 sagt:

    beim haushalt machen habe ich altes silberbesteck gefunden … ich war mir nich tsicher ob es überhaupt was wert ist und hab mir da ein angebot machen lassen.
    hätte mir nicht gedacht das es wirklich so viel ausmachen würde. eine gute finanzspritze in dieser schwierigen zeit…… danke nochmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anrufen
Standort